baum
Konzeption klingt trocken und muss es in vielen Bereichen aber nicht sein. Ein gutes Webdesign-, Branding- und Social Media-Konzept kann ein fließender Prozess sein.

Grundsätzlich behindern diesen Prozess nur 2 Grundhaltungen:

  • Die Angst, dich dem allen zu stellen.
  • Wenn es mal festgehalten ist, dann wird es ja auf einmal “echt” oder “real” :-).

Ich liebe diesen Part der Konzeption:

Es beginnt damit, Dich voll und ganz wahrzunehmen! Denn jetzt bist erstmal Du an der Reihe.
Du erzählst von Deinen Wünschen, Ideen und Vorstellungen, auch wenn Du vielleicht noch gar keine Ahnung hast, wie, ob und wann das alles über die Bühne gehen soll.
Ganz ruhig – denn aus all dem gestalten wir dann die Basis für Dein Warum, Dein Was, Dein Wie.
Und die Zeit für die Konzeption ist später Gold wert:

  • Es ist das worauf Du zurück greifen kannst.
  • Es ist das, woraus Deine Marke erwächst
  • Es ist das, aus dem ich für Dich Deine Webseite, Deinen Flyer, Deine Kommunikationslinie etc. gemeinsam mit Dir entwickle.

Ich bin davon überzeugt, dass die beste Strategie mit allem, was die moderne Kommunikation uns heute erlaubt, nichts bringt,
wenn es nicht echt ist, wenn es nicht menschelt…