Hier eine interessante Infografik über den Unterschied zwischen Social Media und traditionellen Medien.

Zugegeben: Die traditionellen Medien schneiden nicht besonders gut ab.

Die Vorteile von Social Media Marketing sind zahlreich und haben sich in den letzten Jahren mehrfach bestätigt.

  1. Social Media Marketing ist billiger. Um 1000 Menschen mit der eigenen Markenbotschaft zu erreichen, brauchen Sie um einiges weniger Budget, als mit TV, Radio oder Printmarketing. Sogar das gute alte Email-Marketing schneidet schlechter ab.
  2. Social Media ist die einzige Marketingplattform, die es Ihnen ermöglicht, mit Ihren Kunden und Interessenten zu interagieren. Es geht um Beziehungen und Kundenbindung und Sie können in beide Richtungen kommunizieren.
  3. Die Ergebnisse von Social Media Marketing sind messbar. Sie können unmittelbar auf die Ergebnisse reagieren und Ihre Kampagnen dementsprechend anpassen.

Besonders mit Blick auf die virale Verbreitung und Mund-zu-Mund Propaganda hat Social Media Marketing natürlich noch einige Asse im Ärmel, über die wir in der Vergangenheit schon einiges geschrieben haben.

 

(via Mediabistro)

Über Dieter Schwarz

Dieter Schwarz ist Co-Founder von PRand Communication. Seine Schwerpunkte sind PR, Branding, Social Media Marketing und die Veränderungen von Unternehmen hin zu “sozialen Unternehmen”.